[PEOPLE] Interessantes Shooting in urbaner Umgebung mit Giulia

Letzte Woche durfte ich mich wieder am Projekt People Shooting probieren. Allerdings standen diesmal die selbst designten Kleider von Giulia im Vordergrund. Wir haben uns gemeinsam dafür entschieden diese in einem alten Gebäude aufzunehmen um den Kleidern mehr Geltung zu verschaffen. Dabei sind dann auch recht schöne und vielseitige Aufnahmen entstanden.

Giulia-small044

Allerdings waren die Lichtverhältnisse an diesem Tag eigentlich mehr als schlecht, nichts mit schönen Sonnenstrahlen, welche durchs Fenster kommen. Deshalb habe ich dann mit bis zu drei Blitzen und Reflektoren gearbeitet. Noch dazu habe ich mich entschlossen nicht mit meiner 50mm Lieblingsbrennweite die Fotos zu machen sondern es mit einer 20mm Festbrennweite (x1.5 Crop) zu probieren. Hier nochmal vielen Dank an Steve fürs ausleihen. Dadurch ergab sich aber wiederum die Schwierigkeit, das ich mittels Sucher nur erschwert die Mimik von Giulia erkennen konnte. Auch habe ich diesmal weniger mit der Schärfentiefe gespielt.

Nun aber genug damit. Hier die Bilder.

Fotos

Kleid 1

Giulia-small039Giulia-small041

Giulia-small043Giulia-small046

 

Kleid 2

Giulia-small049

Giulia-small014Giulia-small051

Giulia-small053Giulia-small054

 

Kleid 3

Giulia-small057Giulia-small058

Giulia-small059Giulia-small060

 

Diese Aufnahmen haben wir dann mal zum Spaß gemacht und mit Farbfolien experimentiert.

Giulia-small061Giulia-small063

Giulia-small064Giulia-small065

Giulia-small066Giulia-small067

 

Drei kleine Out Takes gibt es auch noch.

Giulia-small004

Giulia-small021Giulia-small055

Vielen Dank an Giulia und Siggi. Hat echt Spaß gemacht.

Eine Antwort auf „[PEOPLE] Interessantes Shooting in urbaner Umgebung mit Giulia“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.