[PEOPLE] Ein Bett im Kornfeld… Portraitshooting mit Tina

Warum habe ich eigentlich so lange gezögert Portraits zu schießen? Dabei merke ich immer mehr das mir die Sache verdammt viel Spaß macht. Vielleicht liegt es aber auch daran das ich einfach Glück mit meinen Models hatte. Diesmal durfte ich mit Tina ein Shooting durchführen.

Tina800-06

Was für eine Geduld. Bis endlich die ganzen Einstellungen einigermaßen gestimmt haben verging schon seine Zeit. Dann habe ich Tina auch fast noch mit dem Blitz erschlagen, sie auf spitzen Steinen sitzen lassen und am Ende musste sie auch noch frieren. Hört sich echt an als zeige ich beim Shooting keine Gnade. Vielen, vielen Dank an dieser Stelle.

Hier aber nun die Ergebnisse.

Tina800-03

Tina800-02

Tina800-04

Tina800-01Tina800-07

Tina800-05

Tina800-08

Tina800-09

Tina800-10

Tina800-11

Tina800-12

Tina800-13Tina800-14

Tina800-15

Tina800-16

Tina800-17

Tina800-18

Tina800-19

Tina800-20

 

Da das Ganze dann doch sehr kurzfristig gab es diesmal nicht allzu viel Variationen. Diesmal habe ich mal mehr mit dem Licht (Sonne und Blitz) gespielt.

2 Antworten auf „[PEOPLE] Ein Bett im Kornfeld… Portraitshooting mit Tina“

  1. Schönes Model, schöne Fotos… Meine Favoriten sind:

    Tina800-14
    Tina800-15
    Tina800-20

    Ich glaube, wenn das Licht noch weicher wäre, würde die Stimmung wohl besser rüberkommen. Die Hautfarbe des letzten Fotos gefällt mir jedenfalls am besten.

    Kannst du ein wenig zur Lichtführung erzählen?

    1. Danke dir. Bei den letzten 7 Fotos habe ich mit einem Systemblitz gearbeitet um das Gesicht aufzuhellen. Die Sonne war dabei hinter Tina.
      War kurz vor Sonnenuntergang ung dadurch eine schöne Lichtstimmung.

      Bei den ersten Fotos war das natürliche Licht nicht schön, zu flau wenig Kontrast. Leider habe ich mit Blitzen da auch nicht so viel hin bekommen.

      Teilweise habe ich bei einigen Fotos auch einen Blitz als Haarlicht benutzt und die Sonne als natürliche Aufhellung.

      P.S. War gerade auf deiner Webseite, klasse Fotos. Du warst ja auch in Hallstadt unterwegs. Scheint die Location in unserer Region für LAPP zu erden. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.