[URBEX] Ehemalige Kaserne – Lost Place

Wieder gibt es eine neue Location die bestimmt nicht für jeden geeignet ist aber dennoch seinen Reiz hat. Es handelt sich wieder um einen Lost Place und der Name ist hier Programm. Es ist mittlerweile ein ziemlich heruntergekommenes Gebäude und der Besuch von Randalierern, deren Hobby das Zerstören ist, ist natürlich auch nicht ausgeblieben.

Man sollte sehr vorsichtig hier agieren, teils wegen der naheliegenden Ortschaft, teils wegen der Gefahren, die ein baufälliges Gebäude und Gelände mit sich bringt.

Es gibt viele Löcher, Scherben, herausragende Rohre, etc. und dies sowohl im Gebäude als auch auf dem Gelände. Betreten auf eigene Gefahr.

Gestern haben wir dort mal ein paar Light Painting Versuche gemacht.

Lightpainting

Hier einmal ein paar Fotos

 

 


Wo ist das?

Um Vandalismus einen Riegel vorzuschieben wird man hier keine Angaben zu der Lage der Location finden, Koordinaten sucht ihr hier vergebens. Damit sollen die Objekte und Plätze einfach etwas geschützt werden. Auf Anfragen hierzu werde ich nach eigenem Ermessen reagieren. Ich hoffe ihr versteht das.URBEXERS AGAINST VANDALISM

„Take nothing but pictures, leave nothing but footprints.“
(Nimm nichts mit außer Bildern, lasse nichts dort, außer Fußabdrücken)


 

5 Antworten auf „[URBEX] Ehemalige Kaserne – Lost Place“

  1. So eine Kaserne hat schon was.
    Da findet sich eigentlich immer interessante Motive.
    Wie man bei deinen Bildern ja sieht.

    Ein Grund bald mal eine zu suchen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.